Holztürme in Aussicht

Viele Turmkonzepte aus Holz wurden in den letzten Jahren entwickelt. Diese können günstiger, klimafreundlicher, und auch flexibler in Bau und Transport sein. Jedoch schaffte es keiner über die Prototypenphase hinaus in den Markt. Unser Geschäftsführer Holger Lange sagt, dass viele Firmen „wenig offen für neue Lösungen“ seien. Das liege allen voran an der geringen Risikobereitschaft im Markt, soweit keine „großen Vorteile“ vorliegen.

Mit dem geltenden CO2-Preis von 25€ pro Tonne ab Januar 2021 kann es aber bald anders aussehen und Holztürme können für die Firmen doch eine interessante Lösung sein. Das Vertrauen muss noch gebaut werden, dass Holztürme eine sichere und widerstandsfähige Option sind. Die Forschung und Entwicklung laufen noch, um sie zu überzeugen.

Findet mehr über das Thema im neuesten Spezialmagazin „Stark im Wind“ von Energie & Management.